Es handelt sich bei der abgebildeten Koralle um eine Hornkoralle, speziell um eine Kalkachsenkoralle (Briareum). Sie wächst und gedeiht zusehends.

Hornkoralle - Kalkachsenkoralle
Kalkachsenkoralle – aus ihr kommen kleine grüne Polypen

Die Befestigungsgummis konnten schnell entfernt werden. Jetzt hat sich noch ein kleines „Füßchen“ gebildet und hält die Hornkoralle auf dem Stein fest.

Die Briareum Hornkoralle hat sich jetzt selbst befestigt.
02.Januar 2011: Die Briareum Koralle wurde zuerst nur von Gummis auf dem Stein gehalten.Jetzt hat sich ein „Füßchen“ gebildet, welches fest auf dem Stein verwachsen ist.

Leider ist es mir noch nicht gelungen ordentliche Filmaufnahmen zu machen. Dann würde man die wunderschöne Bewegung der grünen Polypen in der Strömung sehen. Die Briareumerinnert mich in ihrer Bewegung an eine grüne Wiese oder ein Getreidefeld im Wind.

Briareum - erinnert mich irgend wie an Gras
Briareum – erinnert mich irgend wie an Gras
Die Hornkoralle wächst zusehends.Ich habe die Gummis entfernt.
Die Hornkoralle wächst zusehends.Ich habe die Gummis entfernt.